Team

mateno ist ein Zusammenschluss von kreativen Köpfen. Hier stellen wir die Personen vor, die das Netzwerk initiiert haben.

Mark Reichmann

Projekt: Bethanien, Ackerdemie

Mark Reichmann (Jahrgang 73) lebt mit seiner Frau Nadine und zwei Söhnen in Karlsruhe. Sie sind dort Teil der Gemeinschaft im Haus Bethanien.
Ausbildung: Ausbildung als Elektroniker, Studium der Pädagogik, Soziologie und Theologie
Erfahrung: Beschäftigung als freier Texter und Konzeptioner, Gründung und Leitung eines soziokulturellen Zentrums in Karlsruhe, Eventmanagement, Mitarbeit in verschiedenen Kunst- und Kulturprojekten, Gründung und Leitung der »Kubik-Gemeinschaft«, Schreib- und Lehrtätigkeiten zu »Multimediale Gottesdienstformen«
Herzensanliegen: Träumen Beine machen

Michael Schmidt

Projekte: Studio komplementaer, motoki-Kollektiv

Michael Schmidt (Jahrgang 75) lebt mit seiner Frau Dorle und zwei Söhnen in Köln. Sie sind Teil der Gemeinschaft motoki-Kollektiv.
Ausbildung: Ausbildung als Mediengestalter, Studium kath. Theologie und Philosophie
Erfahrung: Art-Direktion in Werbeagentur, Konzeption und Gestaltung von Produkten, Kommunikationsmaterialien und Events für vielfältige Organisationen und Initiativen, Gründung und Leitung von SDG! soli deo gloria, Gründung und Leitung des motoki-Kollektivs in Köln, Öffentlichkeitsarbeit bei 24-7 PRAYER
Herzensanliegen: Glaube und Alltag verbinden

Dorle Schmidt

Projekte: Studio komplementaer, motoki-Kollektiv

Dorle Schmidt (Jahrgang 78), lebt mit ihrem Mann Michael und zwei Söhnen in Köln. Sie sind Teil des motoki-Kollektivs.
Ausbildung: Design-Studium (Diplom Designerin)
Erfahrung: Langjährige Tätigkeit als Beraterin Kreation in Kommunikationsagentur spezialisiert auf den NonProfit-Sektor, Konzeption und Gestaltung von Kampagnen, Kommunikationsmaterialien und Events für vielfältige Organisationen und Initiativen, Moderation von Workshops, Aufbau und Leitung von 24-7 ­PRAYER, Gründung und Leitung des motoki-Kollektivs
Herzensanliegen: Gutes gut kommunizieren

Dirk Brall

Projekt: Literaturhaus St. Jakobi Hildesheim

Dirk Brall (Jahrgang 75) lebt mit seiner Frau Stephanie und ihren beiden Kindern in Hildesheim. Er leitet dort als Intendant das Literaturhaus St. Jakobi Hildesheim.
Ausbildung: Kulturwissenschaftler mit Schwerpunkt Kreatives ­Schreiben und Kulturjournalismus (Diplom) in Hildesheim
Erfahrung: Schriftsteller von Theaterstücken, Kurzgeschichten und Romanen; Direktor des Kirschkamperhofs; Dozent von Erzähl- und Schreibwerkstätten; Lehrauftrag für Kreatives Schreiben; Gründung der 7sterne edition; ausgezeichnet mit dem Jugendkulturpreis NRW 2002 und dem Moerser Literaturpreises 2009
Herzensanliegen: Menschen mit Geschichten inspirieren

Stephanie Brall

Projekt: 7sterne

Stephanie Brall (Jahrgang 80) lebt mit ihrem Mann Dirk und ihren beiden Kindern in Hildesheim.
Ausbildung: Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Sozial­psychologie und Wirtschaftswissenschaften (Magister)
Erfahrung: Gründung der 7sterne edition; Storytellerin und Fotografin; Entwicklung und Umsetzung von Produkten und Veranstaltungen; langjährig im Verlagswesen verantwortlich tätig im Bereich Marketing und PR, Eventmanagement, Produktentwicklung und CI-Entwicklung
Herzensanliegen: Wunderlich Wunderbares aufspüren mitten im Leben